Hotel Vermarktung

Die Hotel Vermarktung 

Ein Hotel lebt, davon Gäste zu haben und ist deshalb auch sehr elementar darauf angewiesen, dass sich die Besucher dort wohl fühlen. Sicher ist es die einfachste Möglichkeit, ein Schild vor die Tür zu hängen „Zimmer frei“, aber in einem entlegeneren Dörfchen ist es eher unwahrscheinlich, dass da einer vorbeikommt, der gerade in der Region Urlaub machen will.

Deshalb ist es für die meisten Hotels mittlerweile auch eine Selbstverständlichkeit, dass sie eine eigene Internetpräsenz zu ihrer Vermarktung haben und auch in den Branchenbüchern zu finden sind. Um ein Hotel auch mit Urlaubern zu füllen, kann man sich auch an die Vermarktung, der verschiedensten Reiseveranstalter wenden.

Dabei hat man es dann aber auch mit „Großabnehmern“ zu tun, die auf die Preise drücken oder „Vermittlungsprovisionen“ verlangen.

Die Vermarktung an Reisegruppen und Familien 

Hat man eine bestimmte Zielgruppe, dann kann man auch gezielt Werbung für das eigene Haus machen. Ein schlichtes Beispiel dafür sind die Jugendherbergen. Hier stehen Familien und familiäre Reisegruppen im Mittelpunkt. Deshalb findet man an vielen Orten, an denen sich Familien aufhalten auch oft Prospekte, die auf Jugendherbergen verweisen.

Heute gehört zur Vermarktung eines Hotels aber sicher mehr, als nur die Möglichkeit zu übernachten. Für die Urlauber wird es wichtiger denn je, dass sie sich in ihren Ferien, einfach nur verwöhnen lassen können. Deshalb spielt es für die Hotelbesitzer auch eine große Rolle, wie sie von ihren Kunden bewertet werden.

Werbeargumente für ein Hotel

Denn kaum ein Urlauber, macht sich heute noch auf den Weg in ein Hotel, ohne sich darüber zu informieren ob die „Beschreibungen“ des Hauses auch zutreffen. Dabei wird dann sicher nicht auf die Informationen der Reiseveranstalter zurückgegriffen, sondern auf „Erfahrungsberichte“ anderer Urlauber, die schon mal in diesem Hotel waren.

Ein Hotel, kann die verschiedensten Werbeargumente verwenden um Kunden anzulocken. Das sind dann nicht nur Wellnessmöglichkeiten oder besonders leckere Spezialitäten. Eine Schöne Region oder eine interessante Stadt die auch einiges an Erlebnissen bietet, kann genau so zum Erfolg eines Hotels beitragen.

Mehr Anleitungen und Tipps zu Werbung und Marketing:

Teilen:

Kommentar verfassen