In 6 Schritten zu erfolgreichen Werbevideos

In 6 Schritten zu erfolgreichen Werbevideos

Es ist kein Geheimnis, dass bewegte Bilder zunehmend an Bedeutung gewinnen. Analysen haben gezeigt, dass die Konversionsrate um bis zu 80 Prozent höher ausfallen kann, wenn ein Unternehmen Videos auf seinen Zielseiten einsetzt. Und in den sozialen Medien werden Videos um ein Vielfaches öfter geteilt, als Texte und Bilder zusammen.

In 6 Schritten zu erfolgreichen Werbevideos

Es macht also durchaus Sinn, Werbevideos ins Marketingkonzept aufzunehmen. Allerdings ist es nicht damit getan, einfach nur irgendwelche kurzen Filmchen aufzunehmen. Denn zum einen ist dazu die Konkurrenz viel zu groß. Und zum anderen wollen Videos bezahlt werden.

In 6 Schritten zu erfolgreichen Werbevideos weiterlesen

Wie wichtig sind Statussymbole im Job?

Wie wichtig sind Statussymbole im Job?

Früher sagte die Kleidung, die jemand trug, sehr viel über seinen Status aus. Sowohl seine berufliche Stellung als auch sein gesellschaftlicher Stand spiegelten sich in der äußeren Erscheinung wider. Denn selbst wenn ein einfacher Arbeiter zu einem feierlichen Anlass seinen besten Sonntagsanzug aus dem Schrank holte, wurde der Unterschied zum höheren Beamten, der im maßgeschneiderten Zwirn, darauf abgestimmten Schuhen und einer goldenen Taschenuhr im chicen Auto vorfuhr, sichtbar.

Wie wichtig sind Statussymbole im Job

Diese Zeiten sind lange vorbei und die Arbeitswelt hat sich stark verändert. Doch was ist aus den Statussymbolen geworden? Wie wichtig sind sie im Job? Wie groß ist die Rolle, die das äußere Erscheinungsbild spielt?

Wie wichtig sind Statussymbole im Job? weiterlesen

Farben im Marketing: So wirken die 6 gängigsten Farbtöne

Farben im Marketing: So wirken die 6 gängigsten Farbtöne

Ob Firmenlogo, Werbeplakat oder Homepage: Die Wahl der Farbe spielt eine größere Rolle, als oft gedacht. Denn bei der Farbwahl geht es nicht nur um ästhetische Gesichtspunkte. Zwar sollte die Optik natürlich ansprechend sein und in sich stimmig aussehen. Was gefällt und als gelungenen oder schön empfunden wird, bleibt aber letztlich immer eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Farben im Marketing So wirken die 6 gängigsten Farbtöne

Außerdem, und das ist der entscheidende Punkt, haben Farben einen psychologischen Effekt. Und diese Wirkung führt dazu, dass einige Farben eine stärkere visuelle Anziehungskraft ausüben als andere.

In Sachen Marketing und Werbung sollte die Farbwahl
deshalb mit Bedacht erfolgen:

Farben im Marketing: So wirken die 6 gängigsten Farbtöne weiterlesen

Warum allein eine große Reichweite in den sozialen Medien nicht ausreicht

Warum allein eine große Reichweite in den sozialen Medien nicht ausreicht

Während früher eine Webseite, E-Mail-Werbung und vielleicht ein Newsletter das Online-Marketing prägten, haben sich inzwischen auch die Sozialen Medien zu einer wichtigen Werbeplattform entwickelt. Und hier sind die Bemühungen oft darauf ausgerichtet, eine möglichst große Reichweite zu erzielen. Tatsächlich ist die Reichweite natürlich nicht unwichtig.

Warum allein eine große Reichweite in den sozialen Medien nicht ausreicht

Denn wenn ein Account keine Beachtung findet und in der großen Masse der Profile untergeht, ist die ganze Arbeit umsonst. Doch die Reichweite ist eben nicht alles. Bloß weil jemand viele Follower hat, heißt das noch lange nicht, dass er seine Zielgruppen auch wirklich erreicht und Umsätze generiert.

Warum allein eine große Reichweite in den sozialen Medien nicht ausreicht weiterlesen

Was ist Omnichannel-Marketing?

Was ist Omnichannel-Marketing?

Kaum hatten sich Unternehmen mit dem Multichannel-Marketing angefreundet, erschien mit dem Omnichannel-Marketing auch schon die nächste Werbestrategie am Horizont. Obwohl beide Begriffe oft in einem Atemzug genannt werden, handelt es sich um zwei Paar Schuhe. Und je mehr sich die Technologien für Kampagnen im Omnichannel-Marketing weiterentwickeln, desto wichtiger wird es, die Unterschiede zu kennen.

Was ist Omnichannel-Marketing

Was ist Omnichannel-Marketing? weiterlesen

Tipps & Tricks für ein optimales Ladenlokal

                                                                                                                      Anzeige

5 Tipps für Ihr neues Ladenlokal 

Der eigene Laden ist für viele Gründer noch immer ein großer Traum, der gut durchdacht werden sollte. Wenn der erste Schritt gewagt, der Mietvertrag unterschrieben und das eigene Ladenlokal an der perfekten Stelle bezogen ist, kann es ja eigentlich richtig losgehen.

Tipps & Tricks für ein optimales Ladenlokal

Aber bevor es so richtig losgeht, gibt es natürlich noch einige Punkte zu beachten:

Wie richten Sie Ihren Laden ein? Wie nutzen Sie Ihr Schaufenster effizient? Und wie bekommen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden mit der optimalen Außen- und Innendarstellung?

Tipps & Tricks für ein optimales Ladenlokal weiterlesen

6 Gestaltungsregeln fürs Produktdesign

6 Gestaltungsregeln fürs Produktdesign

Natürlich sind die inneren Werte wichtig und zählen letztlich oft weit mehr als die Optik. Doch wer jemanden kennenlernt oder trifft, entscheidet zunächst nach dem äußeren Erscheinungsbild. Der berühmte erste Eindruck wird vom Äußeren bestimmt, was ganz einfach daran liegt, dass sich die inneren Werte erst später zeigen.

6 Gestaltungsregeln fürs Produktdesign

Was für Begegnungen gilt, ist auch bei Produkten nicht anders. Die Qualität, die Funktionen oder die Inhaltsstoffe sind natürlich wichtig. Doch ein Kunde nimmt zunächst das Design des Produktes wahr.

Und ein Produkt, das kein ansprechendes Design hat, verkauft sich entweder gar nicht oder nur schlecht. Wie erfolgreich ein Produkt ist und wie sehr es zum unternehmerischen Erfolg beiträgt, hängt also zu einem großen Teil vom Produktdesign ab.

6 Gestaltungsregeln fürs Produktdesign weiterlesen

Die fünf wichtigsten Kennzahlen im Marketing

Die fünf wichtigsten Kennzahlen im Marketing

Nicht jede Marketing-Maßnahme wird Geld in die Unternehmenskasse spülen. Tatsächlich werden sogar ziemlich viele Aktivitäten keinen direkten Effekt auf die Finanzen haben. Doch das macht nichts. Denn beim Marketing geht es nicht nur darum, die Verkaufszahlen zu verbessern und die Umsätze zu steigern. Stattdessen zielt das Marketing auch darauf ab, sich als Unternehmen zu präsentieren, die Marke bekannt zu machen und die Aufmerksamkeit von potenziellen Kunden zu wecken.

Die fünf wichtigsten Kennzahlen im Marketing

Deshalb gibt es Marketing-Kennzahlen, die sich auf den monetären Erfolg konzentrieren. Andere Kennzahlen hingegen setzen an anderen Stellen an. Doch um den Erfolg des Marketings zu messen, sind sie alle gleichermaßen von Bedeutung.

Die fünf wichtigsten Kennzahlen im Marketing weiterlesen

Warum Mobile Marketing zur Pflicht wird

Warum Mobile Marketing zur Pflicht wird

Wie kommt Werbung heutzutage noch beim Kunden an? In den vergangenen Jahren haben sich die Rahmenbedingungen schließlich stark verändert und damit auch zu einem ganz anderen Nutzungsverhalten der Zielgruppen geführt. Das Marketing entwickelt sich zwar stetig weiter und bisher ist es ihm auch gut gelungen, Schritt zu halten.

Warum Mobile Marketing zur Pflicht wird

Trotzdem ist und bleibt wichtig, am Ball zu bleiben und die großen, richtungsweisenden Trends nicht zu verschlafen. Sonst sind die Felle schneller davongeschwommen, als eine neue Kampagne auf den Weg gebracht werden kann.

Warum Mobile Marketing zur Pflicht wird weiterlesen

3 Schritte zum Aufbau einer Community

3 Schritte zum Aufbau einer Community

Eine Community ist eine Gruppe von Personen, die einem Unternehmen folgt. Bei den Personen handelt es sich um Kunden, Fans und Interessierte, die mit dem Unternehmen interagieren, Feedbacks hinterlassen und Inhalte teilen. Lange Zeit galt es als ganz nett, aber nicht unbedingt notwendig, eine Community zu haben. Das ist inzwischen anders.

3 Schritte zum Aufbau einer Community

Mittlerweile hat sich die Community zu einem wichtigen Marketing-Instrument und einem bedeutsamen Erfolgsfaktor für Unternehmen entwickelt.

Ein Unternehmen ist deshalb gut beraten, sich eine Community aufzubauen und zu pflegen. Bleibt nur die Frage nach dem Wie.

3 Schritte zum Aufbau einer Community weiterlesen